Masthead header

Mobility Training für Handstand / Armbalancen

Kurzbeschreibung: In dieser Workshopreihe widmen wir uns den körperlichen und technischen Voraussetzungen für Handstand und weitere Armbalancen und tasten uns Schritt für Schritt an für jede:n individuell passende und fordernde Varianten heran. 

Voraussetzungen: Freude an motorischen Herausforderungen und Lust darauf, Armbalancen und ihre körperlichen Voraussetzungen zu üben. 

Inhalte: Übungen zur Arm-/ Schulter-/ Rumpfkräftigung und Körperspannung mit Partner:in und allein, Vorübungen zur Entwicklung der technischen und motorischen Voraussetzungen für Armbalancen (insbesondere Handstand), Pre- und Rehab für Schulter- und Handgelenke (= gesundheitsförderliche Herangehensweise zur Vorbeugung von Fehl- und Überbelastungen), Hilfe- und Sicherheitsstellungen („Spotting“), verschiedene Eingänge in den Handstand, weitere Armbalancen und geeignete Vorübungen: Krähe (+ Varianten) / Delphin / Skorpion, Tipps / Handout mit Übungen fürs eigene Training

Organisatorisches

Je nach Infektionsgeschehen und -vorgaben findet der Kurs hybrid (Präsenz und Zoom) oder ausschließlich virtuell statt. Wir werden überwiegend allein und bei Hilfestellungsbedarf in festen Zweierteams üben (Du brauchst keine:n Partner:in mitbringen). 

Ort: Yoga im Hof, Neidhartstr. 7, 86159 Augsburg, oder Zoom (wenn Du online teilnimmst, ist ein eine:n Partner:in auch hilfreich, es gibt aber immer auch vorbereitende Übungen oder andere Armbalancen, bei denen Du keine Hilfestellung benötigst). 

Termine: Montag, 06., 13. und 20.12. jeweils 19:30-20:30 Uhr 

Zoom: https://zoom.us/j/96465105376  Meeting-ID: 964 6510 5376

Kosten* für alle drei Termine: Soli: 45€ (oder weil Spende mehr)| kostendeckend: 35€ | vergünstigt: 25€ 

Überweisung: „Handstand-Workshop“ an Yoga im Hof | IBAN DE25720500000002660835 | BIC AUGSDE77XXX | Stadtsparkasse Augsburg

Anmeldung: Bitte melde Dich unter info@yogaimhof.de verbindlich für den Workshop an.

Yogalehrerin: Lena

* Wir möchten uns mit einem gestaffelten Bezahlsystem solidarisch gegenüber finanziell weniger gut Dastehenden zeigen. Du entscheidest selbst und musst keine Rechenschaft ablegen. Du kannst auch mehr zahlen, der Kurs wird ehrenamtlich gegeben und der Gewinn geht vollständig an Medico International für aktuelle Unterstützungsprojekte in Afghanistan https://www.medico.de/projekte/afghanistan.