Masthead header

Stundenplan

Du kannst jederzeit unangemeldet eine Probestunde nehmen – also jederzeit einsteigen. Für Anfänger empfiehlt es sich mit „Yoga Basic“ oder „Yoga Sanft“ zu beginnen. Bringe bequeme Kleidung inklusive Sweatshirt und Socken mit und achte darauf, dass Dein Magen einigermaßen leer ist. Matten, Decken und Kissen sind vorhanden, Du kannst aber natürlich auch Deine eigene Matte etc. mitbringen.

GENERELLER STUNDENPLAN HIER ZUM DOWNLOADEN!

Stundenplan – Tagesaktuell

Mo, 13. November 2017

17:30 Yoga I/II – Andrea

19:30h Yoga Basic – Andrea

Di, 14. November 2017

9:00h Yoga I – Gabi

18:00h Yoga I – Andrea

20:00h Yoga und Meditation – Gabi

Mi, 15. November 2017

10:15h Yoga Sanft – Gabi

18:00h Yoga Sanft – Ingrid

20:00h Yoga I/II – Andrea

Do, 16. November 2017

9:00h Yoga II – Andrea

20:00h Yoga I – Thomas

Fr, 17. November 2017

9:00h Yoga I – Andrea

17:00h Yoga I/II – Elle

Sa, 18. November 2017

9:30h Yoga Basic/I – Birgit

So, 19. November 2017

10:00h Yoga I/II – Andrea

17:30h Yoga Basic/I – Lena

Mo, 20. November 2017

17:30 Yoga I/II – Andrea

19:30h Yoga Basic – Andrea

Di, 21. November 2017

9:00h Yoga I – Gabi

18:00h Yoga I – Andrea

20:00h Yoga und Meditation – Gabi

Mi, 22. November 2017

10:15h Yoga Sanft – Gabi

18:00h Yoga Sanft – Ingrid

20:00h Yoga I/II – Andrea

Do, 23. November 2017

9:00h Yoga II – Andrea

20:00h Yoga I – Thomas

Fr, 24. November 2017

9:00h Yoga I – Andrea

17:00h Yoga I/II – Elle

Sa, 25. November 2017

9:30h Yoga Basic/I – Birgit

So, 26. November 2017

10:00h Yoga I/II – Andrea

17:30h Yoga Basic/I – Jenny

Mo, 27. November 2017

17:30 Yoga I/II – Andrea

19:30h Yoga Basic – Andrea

Di, 28. November 2017

9:00h Yoga I – Gabi

18:00h Yoga I – Andrea

20:00h Yoga und Meditation – Gabi

Mi, 29. November 2017

10:15h Yoga Sanft – Gabi

18:00h Yoga Sanft – Ingrid

20:00h Yoga I/II – Andrea

Do, 30. November 2017

9:00h Yoga II – Andrea

20:00h Yoga I – Thomas

Fr, 1. Dezember 2017

9:00h Yoga I – Andrea

17:00h Yoga I/II – Elle

Sa, 2. Dezember 2017

9:30h Yoga Basic/I – Birgit

So, 3. Dezember 2017

10:00h Yoga I/II – Andrea

17:30h Yoga Basic/I – Jenny

Mo, 4. Dezember 2017

17:30 Yoga I/II – Andrea

19:30h Yoga Basic – Andrea

Di, 5. Dezember 2017

9:00h Yoga I – Gabi

18:00h Yoga I – Andrea

20:00h Yoga und Meditation – Gabi

Mi, 6. Dezember 2017

10:15h Yoga Sanft – Gabi

18:00h Yoga Sanft – Ingrid

20:00h Yoga I/II – Andrea

Do, 7. Dezember 2017

9:00h Yoga II – Andrea

20:00h Yoga I – Thomas

Fr, 8. Dezember 2017

9:00h Yoga I – Andrea

17:00h Yoga I/II – Elle

Sa, 9. Dezember 2017

9:30h Yoga Basic/I – Birgit

So, 10. Dezember 2017

10:00h Yoga I/II – Andrea

17:30h Yoga Basic/I – Lena

*

alle Yogaeinheiten dauern 95 Minuten 🙂

YOGA BASIC – Der Kurs eignet sich für Anfänger und Wiedereinsteiger (Einstieg jederzeit möglich). Er bietet eine genaue Einführung in die Yogastellungen (Asanas). Außerdem vermitteln wir verschiedene Atem- (Pranayama) und Entspannungsübungen aus dem Yoga. Die wichtigsten Aspekte des Hatha-Yoga werden erklärt, wie z.B. die genaue Ausrichtung der Körperhaltungen, der Nutzen von bewusster Atmung, Entspannung und Ernährung. Schon eine Yoga-Stunde pro Woche kann ausreichen, um die positiven Wirkungen spürbar zu machen: mehr Energie und entspannte Gelassenheit, Verbesserung der Konzentration, Verschwinden von Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen, Stärkung des Immunsystems, Dehnung und Kräftigung der gesamten Muskulatur.

YOGA I – In diesen Stunden üben wir körperlich etwas fordernder und intensiver, was auch eine Herausforderung an die mentale Gelassenheit darstellen kann. Neben den Körperübungen sind Atem- und Entspannungsübungen Bestandteile der Stunde.

YOGA II – Diese Stunde eignet sich für Dich, wenn Du körperlich fordernd üben und so auch über die körperliche Herausforderung die Wirkungen von Yoga, wie z. B. Auflösung von An- und Verspannungen des Körpers und Harmonisierung des Geistes, spüren möchtest. Wir variieren und vertiefen die Grundstellungen, schaffen fließende Übergänge und bereiten Dich auf komplexere Haltungen vor. Ebenso variieren und vor allem intensivieren wir die Pranayama-Praxis. Entspannung darf nie fehlen!

YOGA SANFT – In dieser Stunde üben wir körperlich sanft aber auch dynamisch. Der Schwerpunkt liegt auf Übungen für den Rücken. Teilweise kommen Hilfsmittel zum Einsatz. Entspannungs- und Atemübungen sind selbstverständlich. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

MEDITATION UND YOGA  – Entspannungs- Körper- und Atemübungen dienen im ersten Teil dieser Stunde einer guten  Vorbereitung für die anschließende etwa halbstündige Meditation im Sitzen. Du lernst verschiedene Meditationstechniken kennen und übst Konzentration in der Gruppe, was sehr unterstützend sein kann. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.