Masthead header
Yoga im Hof bio picture
  • OM OM OM

    Auf diesen Seiten wollen wir die Neuigkeiten bei YIH veröffentlichen. Seien es die Texte aus den Yogastunden, Ferienpläne, Vertretungen, Ankündigungen von Workshops usw.. Also schau immer mal wieder vorbei, was es Neues gibt! Über Kommentare, Anregungen etc. freuen wir uns!

    Neues Jahr, neuer Jam – nachdem es vor Weihnachten so schön war und wir auf so viel Augsburger AcroYoga-Lust gestoßen sind, haben wir einen ersten Termin für 2019 gefunden!

    Am 21.02. jammen wir wieder von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr – mit Freund*innen und Fremden, Anfänger*innen und Fortgeschritten – wir freuen uns drauf!

    Das Konzept bleibt erstmal gleich. Wer noch nie da war und / oder keine Erfahrungen mit AcroYogaJams hat, hier eine kurze Beschreibung:
    AcroYoga ist eine Verbindung aus Akrobatik, Yoga und Massage – mal kraftvoll-sportlich-verspielt, mal meditativ-entspannend, immer gemeinsam in Bewegung. Wir üben Gewicht zu übernehmen und abzugeben, (non-)verbal zu kommunizieren und zu vertrauen. Das ist eine einzigartige Erfahrung, wunderschön und verbindend.
    Beim Jam gibt es keine feste Lehrperson, wir lernen von- und miteinander interaktiv und selbstbestimmt und die Inhalte der Stunden entwickeln sich im gemeinsamen Spiel. Zu Beginn leiten wir einige aufwärmende, einstimmende, kräftigende Spiel- und Übungsformen an und dann üben wir in Kleingruppen akrobatische und akroyogische Inhalte. Am Schluss können alle die Lust haben an einer kleine ThaiYogaMassage-Einheit teilnehmen.
    Yoga im Hof spendet uns den Übungsraum und ihr spendet uns einen frei gewählten Beitrag für einen guten Zweck (wird am Jam selbst bekannt gegeben).

    Kommt vorbei und probiert es aus!
    Lena und Kathi

     

    Danke allen Yogaschülern und allen Yogalehrern – man weiß ja nie so genau, wer wen was lehrt… – für das vergangene Jahr und alles Gute für die Weihnachtszeit und das kommende Jahr 2019!